Tine Ziegler

ist eine begeisterte Zuhörerin. 

Sie wuchs in den bayerischen Bergen auf, studierte Restaurierungswissenschaften und arbeitete an unterschiedlichen Museen. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Familie und zwei Katzen bei München. Oft trifft man sie jedoch nicht am Schreibtisch, sondern unterwegs, wo sie Menschen, Tieren, Kunstwerken oder alltäglichen Dingen zuhört. Alles und jeder erzählt. Daraus entstehen ihre Geschichten.

ChrisTine?

Christine nennen sie ihre Mutter, der Staat und der Südpol Verlag, 

Tine alle anderen.
Die Schreibweise ChrisTine ist ein Kompromiss.