(Vor)lesen und helfen!

Alle Jahre wieder schreibe ich zu Gunsten des brasilianischen Straßenkinderprojektes CAMM eine Adventsgeschichte mit zusätzlichem Weihnachtsende. 
Zusammen mit Gabi Neubauer (Fotos) und Elke Majstorovic (Ausstattung) entstehen daraus reich bebilderte Büchlein für einen guten Zweck. 
Die nächste Geschichte für den Advent 2019 ist schon fast fertig. Gerade wird fleißig gehäkelt.


Neue Geschichte ab Oktober 2019

Macht auf die Tür

Wer will schon Weihnachten verschlafen?

Niemand. Aber Winterschläfer machen das jedes Jahr. Und genau damit sind Dachs, Igel und Eichhörnchen unzufrieden. Daher bauen sie eine Elfentüre und hoffen, dass sie endlich mitfeiern können.


Rettung naht

Zwei kleine Engel sollen an Weihnachten die Hirten abholen. Leider wollen die nicht mit.
Extra:
Strickanleitung für ein kleines Schaf


Das allererste Weihnachtsgeschenk

Kinder in Bethlehem probieren das Schenken aus und basteln für das Jesuskind.


Das Geheimnis der verschwundenen Socken

Auch Socken haben Sehnsüchte. Manche springen im Schleudergang der Waschmaschine in ein neues Leben.

Extra: 
Bastelanleitung für ein Sockentier


Immer dem Stern nach

Zwei Kinder begleiten die heiligen drei Könige und werden unterwegs Freunde.


Paula gibt 8

Eine Familie und ein seltsames Tier erfahren, wie 8samkeit das Zusammenleben und die Adventszeit bereichern kann.

Extra:

Rezept für kinderleichte, adventliche Zimtberge 


Ich bleib daheim!

Der Esel Benjamin weigert sich, seinen gemütlichen Stall in Nazareth zu verlassen.
Wird er Maria und Joseph doch noch helfen und die Lasten bis Bethlehem tragen?

Extra:
Strickanleitung für den Esel Benjamin